Digitalisierung mit CaseDesk?

Wir sind die bevorzugte Plattform, die Gesundheitsdienstleister und Versicherungsunternehmen mit ihren Kunden verbindet.
Unser Ziel ist es, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Dienstleistungen und Produkte zu erweitern, sodass das Ziel der Reintegration im Zentrum steht.

Lösungen für das Gesundheitswesen

Wir bieten Lösungen und Services an, um die Kommunikation und Kollaboration im Case Management zu vereinfachen und passen diese Tools laufend der Methodik und den Bedürfnissen der verschiedenen Stakeholder an.
Wir glauben, dass sich medizinische Grundversorger auf die Reintegration der Patienten konzentrieren und nicht mit der aufwändigen Administration und Dokumentation der Fälle. Wir haben eine leistungsstarke Softwareplattform geschaffen, die den administrativen und betrieblichen Arbeitsaufwand enorm reduzieren kann.
Wir bieten einen besseren Einblick in wichtige Kennzahlen und geben Ihnen mehr Zeit, sich auf die wichtigen Tätigkeiten der Integration zu konzentrieren.

Unser Vision

Unsere Vision ist es, einfache digitale Werkzeuge für alle Beteiligten im Case-Management zu schaffen.
Wir kümmern uns um ein einfacheres, effizienteres und dadurch nachhaltigeres Case-Management. Mit unseren Lösungen können Prozesse proaktiv gesteuert und so immer die richtigen Massnahmen zum richtigen Zeitpunkt eingeleitet werden.

Wie entstand CaseDesk oder wie unterstützen wir die Reintegration zurück in die Arbeit?

Das Stress- und Burnout-Problem betrifft heutzutage jedes Unternehmen und trifft sozial alle Schichten und Bereiche.

Die Idee einer digitalen Lösung, alle Stakeholder zusammen an einen «Desk» zu bringen, wurde in einer Masterarbeit eingehend und fundamental ausgearbeitet und umgesetzt. Dabei wurden verschiedene Fälle durchlaufen und Feedback von Betroffenen, Arbeitgebern, Ärzten, Psychologen und Case Managern eingeholt.

Die Erkenntnisse aus all den in der Praxis durchgeführten Fällen und gesammelten Informationen mündeten im Produkt «CaseDesk».

Aktuell ist «CaseDesk» als Neuauflage in modernem Look&Feel überarbeitet worden und hat viel an Funktionalität hinzugewonnen. Viele Erkenntnisse von Versicherern und Betroffenen fliessen nun zurück in die Lösung «CaseDesk».
Wir sind bestrebt das Produkt fortlaufend zu verbessern und Erkenntnisse aus laufenden Fällen einzubringen.

Ihr CaseDesk-Team

About us Case Management software

Ihr CaseDesk-Team

Christian Bamert

Gründer, Lösungsarchitekt, IT


Christian Ammann

Gründer, Marketing & Sales, Case Manager


Aleksandra Sroka

Architecture, Lead Dev-Team, Cloud-Consultant


Barbara Szafrańska

UX/UI Designer, Online Marketing, Support


Referenzen

An der Idee von CaseDesk überzeugt mich vor allem die Tagesreflexion des Patienten. Insbesondere betreffend der Befindlichkeit am Abend. Der Prozess des Reflektierens ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Durch die App entwickelt sich eine Art Reflexionsroutine. Diese fördert Kompetenzen der Patienten und beugt einem Rezidiv vor.

Dr. H.

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Die wöchentlichen Gespräche haben dem Mitarbeiter und uns Sicherheit und Zuversicht gegeben, dass die Reintegration positiv verlaufen wird. Durch die Einträge auf CaseDesk konnten wir unsere Sicht dem Psychiater zugänglich machen und haben dessen Antwort auf unsere Fragen erhalten.

Marjana V.

HR-Fachperson

Mit CaseDesk ist es mir leichter gefallen, nicht wieder in die gleichen Schwierigkeiten zu geraten durch den Stress. Der Stress am Arbeitsplatz ist zwar noch immer hoch, aber ich habe eine Möglichkeit gefunden, damit umzugehen. Dies habe ich bei der Psychologin gelernt und am Arbeitsplatz angewendet.

Mirjam C.

Pflegefachperson

Wir haben viel Zeit gewonnen durch den Einsatz von CaseDesk. Informationen standen zentral bereit und konnten jederzeit abgerufen werden. Die Informationen zu Verlauf des Arbeitsversuchs fanden von Klientin und Arbeitgeber den Weg zur Psychiaterin. Das führte zu einer raschen angemessenen Steigerung des Pensums und rascheren Integration. Ich hoffe, dass wir CaseDesk auch weiterhin nutzen können

Stefanie H.

Case Managerin der Versicherung

Erst mit der Zeit realisierte ich, dass die tägliche Reflexion mich selber in den Mittelpunkt stellt. Seither ist es nicht mehr so, dass die Arbeit wichtig ist für mich, sondern dass ich wichtig bin für die Arbeit. Auch nach der vollen Wiederaufnahme der Arbeit mache ich noch täglich eine kurze Rückschau des Tages. CaseDesk hat mich unterstützt, dieses Verhalten zu verinnerlichen und anzuwenden.

Sven P.

Teamleiter Liegenschaftsverwaltung